"Schützengeist" - Ehemalige Majestäten des SSB planen Kaiserschießen

Diese Überschrift stand am 25.05.2002 im Patriot, weiter stand in dem Artikel. „Mit der Veranstaltung eines Kaiserschießens am 28.September meldet sich die „Gemeinschaft der ehemaligen Könige des Südlichen Schützenbundes“ zurück.


Diese Gemeinschaft war in den vergangenen Jahren etwas in die Vergessenheit geraten. Nun möchten sie den „gemeinsamen Schützengeist der höchsten Repräsentanten wieder beleben.“
Am 21.04.2012, also knapp 10 Jahre später trafen sich die ehemaligen Majestäten zur Feier des 10 jährigen Bestehen der „Majestätenrunde“. Der Sprecher Helmut Brock, der am 25.05.2002 gewählt wurde, begrüßte die anwesenden Majestäten, der Einladung waren 20 Majestäten/innen gefolgt. Mit einer kurzen Ansprache eröffnete er die Feier, zum Schluss stießen alle Anwesenden mit einem Glas Sekt auf dieses Jubiläum an.


Als Gäste konnte Helmut Brock den Ehrenoberst des Kreisschützenbundes Karl-Heinz Benteler, den amtierenden König des Südlichen Schützenbundes Andreas Buhmke und vom Vorstand des Südlichen Schützenbundes Hallenmajor Jörg Casties sowie Geschäftsführer Bernd Frenser begrüßen, beide Vorstandsmitglieder waren auch schon König.


Joachim Zimmermann bedankte sich im Namen der ehemaligen Majestäten bei Helmut Brock für seinen unermüdlichen Einsatz für die „Majestätenrunde“ und überreichte ihm einen Präsentkorb und an seine Frau ein Blumengebinde.


Zur Umrahmung dieser Veranstaltung hatte sich das Organisationsteam die Kapelle„GGSO9“ gesichert, um für den Abend eine gute Unterlage zu haben, war ein Buffet aufgebaut. Die GGSO9 spielte wie es bei Schützen üblich ist Märsche, aber nicht nur, sonder auch Unterhaltungsmusik. Nach dem die Musiker ihren Auftritt beendet hatten, übernahm Detlef Steinfeld die Unterhaltung mit Tanzmusik vom Tonträger.


Die ehemaligen Majestäten feierten bis tief in die Nacht, so wie Sie das aus ihrem Königsjahr her kennen. Es wurden Geschichten aus den Königsjahren erzählt und auch so manche neuere Geschichte war dabei.

 

Bilder von der Feier des 10jährigen bestehen der Majestätenrunde können hier angeschaut werden.

 

Quelle: J. Zimmermann

 

Details