Ex-Könige trafen sich zum 6 Königskegeln

5koenigkegel 15koenigkegel 3Wie schon in den letzten Jahren trafen sich im November die Ehemaligen Könige des Südl. Schützenbundes zum gemütlichen Plauschen und Kegeln. Wieder einmal ist es den Organisatoren Helmut Brock und Joachim Zimmermann gelungen für diesen Abend eine ansehnliche Tombola zusammen zu tragen. Hier gilt auch noch einmal ein besonderer Dank den Sponsoren.

Bevor es ans Kegeln ging überreichte unser König aus dem Jahre 1971/72 Theo Feldmann ein geschnitztes Königspaar. Da jeder diese herrliche Figur haben wollte, musste man sich eine Regelung einfallen lassen. Es wurde schnell ein Modus gefunden, es wird im Laufe der Verlosung ein Los gezogen und wer diese Nummer hat bekommt die geschnitzte Figur für ein Jahr zur Aufbewahrung. Allerdings ist damit eine Verpflichtung verbunden, der/die Ex- Majestät muss diese Figur zu allen Anlässen, wo sich die Ex-Majestäten Rund trifft, mitbringen. Diese Aufgabe hat als Erste die Majestäten aus dem Jahre 1981/82 Heinz und Ingrid Rüther.

Es wurde auch wie in den letzten Jahren kräftig in die Vollen geschmissen. Bei so manchem Kegelspiel vielen viele Kegel.

Da an diesem Abend aber auch die Gespräche nicht zu kurz kommen sollten wurden
die Kegelspiele immer wieder durch diverse Gespräche aufgelockert. Auch waren Fotoalben aus den letzten Jahren zum Anschauen da.

Wie in den Vorjahren wurden auch wieder die Pokale für den besten Ex-König und der besten Ex-Königin ausgekegelt. In diesem Jahr sicherten sich Wolfgang Casties den Pokal für den besten Ex-König und Angelika Sievert für die beste Ex-Königin.

5koenigkegel 2Quelle: J.Zimmermann

 

Details