29.10.2011 - Jungschützen des SSB beim Kegelturnier des NSB

Am Samstag den 29.10.2011 nahm eine Mannschaft der Jungschützen des Südlichen Schützenbundes an einem Kegelturnier des Nördlichen Schützenbundes teil. Die Mannschaft, die unser Jungschützenoffizier Christopher Albert, zusammengestellt hatte bestand aus 7 Jungschützen und in Form von einer weiblichen Verstärkung. Nach dem die Mannschaft sich auf der ersten Bahn mit der neuen Materie vertraut gemacht hatte wurde auf der zweiten Bahn schon besser gekegelt und auf der letzten Bahn gelangen auch schon Würfe wo alle „Neune“ fielen.

 

Als die Schiedsrichter alle gefallenen Kegel zusammen gezählt hatten, kam eine Summe von über 1000 Kegeln heraus, leider hat die Zahl nicht gereicht für einen vorderen Platz im Feld der angetretenen Mannschaften. Da es den anwesenden Jungschützen gefallen hatte, wurde gleich gesagt, dass man im nächsten Jahr auch wieder an der Veranstaltung teilnehmen wolle, aber vorher ein Trainingslager auf „Jahtes“ Kegelbahn durchführen wolle.

 

Quelle: Joachim Zimmermann

Details