2014 - Jungschützen Bataillonsschießen

2014JungBat22014 Jungschützen beim Bataillonsschießen

Auch in diesem Jahr nahmen die Jungschützen an dem Bataillonspokalschießen teil.

Wie alle anderen Kompanien konnten auch hier alle Jungschützen ihre Schießkunst unter beweis stellen. Es nahmen insgesamt 9 Jungschützen an dem Wettbewerb teil. Nach dem im letzen Jahr der 4 Platz belegt wurde, hatten sich die Jungschützen natürlich eine 2014JungBat1      bessere Platzierung für dieses Jahr vorgenommen. Mit den 4 Schützen die in die Wertung kamen, dies waren    Ch. Albrecht (286 Ringe), R. Schmitz (284 Ringe), J. Jochheim (283 Ringe) und P. Wolter (278 Ringe), belegten die Jungschützen den 3 Platz und hatten ihr Vorhaben somit umgesetzt.

Neben den Pokal für den 3. Platz wurde auch noch durch J. Jochheim der Pokal für die best geschossene 10 in den Kreis der Jungschützen geholt.

Beide Pokale wurden nach dem Vorexerzieren von der Königin an die Jungschützen und an J. Jochheim übergeben.

Details